Logo Hallerstein
Logos


Laufkalender

Freitag, 28. Juli 2017 18:30

40. Kornberglauf Start: 18.30 Uhr am Schiedateich Gruppenlauf: 10 km und 18 km, Nordic Walking 10 km

Ort: Schwarzenbach - Waldbad

Samstag, 9. September 2017 13:00

17. Schwarzenbacher Ausdauertage Start: ab 13 Uhr am Turnerheim, Richard-Wagner-Str. 18, Schwarzenbach Strecken: Halbmarathon, 10-km-Lauf, FUN-Lauf, 10-km-Nordic Walking, Schüler- und Bambinilauf 8. Sept. Nudelparty ab 18 Uhr

Ort: Schwarzenbach Saale
http://www.schwarzenbacher-ausdauertage.de

Sonntag, 5. November 2017 09:30

Freundschaftslauf Hallerstein-Helmbrechts Start: 9.30 Uhr am Hallersteiner Haisla Gruppenlauf: 10 km und 15 km

Ort: Hallerstein

aktuell News der Laufgemeinschaft Hallerstein-Schwarzenbach

Hutschenreuther Lauf in Selb

LG Hallerstein belegt in der Manschaftswertung Frauen und Männer 2. Platz!

Ein gutes Ergebnis erzielte die LG Hallerstein beim Hutschenreuther Lauf in Selb am 13.05.2017.

Bei der 21 KM Mannschaftswertung belegten unsere Frauen den zweiten Platz.

Hickl Ute "Chefläuferin" W45 in einer Zeit von2:07:00, Knoblich Barabara W45, 2:07:00, Vogel Ute W 45 2:18:31

Die Männer erragen ebenso den zweiten Platz durch:Vogel Andreas M50, 1:35:47 (Gesamtwertung Platz 7) , Vogel Chris in HKM erster, Gesamtwertung 9. mit 1:40:35, Hösch Florian in HKM zweiter, Gesamtwertung 15. mit einer Zeit von 1:45:16

Sandra Reiche errang beim 10 Kilometer Lauf in der Alterklasse W40 den 2. Platz in der Altersklassenwertung mit 1:02:25. Hermann Knoblich wurde vierter in seiner Altersklasse mit 1:52:31 bei 21 Kilometer HM Disziplin

Der Lauf erfolgte unter idealen Laufbedingungen mit Start ab Rathaus durch den Selber Forst.

Verfasser: C. Reicge (19.05.2017 22:08:23)

Hallersteiner Volkslauf, einfach toll!

 

Hallersteiner Volkslauf verwöhnt die Gourmets

 

 

Am 06.05.2017 wares wieder mal soweit: 93 Läufer und Nordic Walker aus Nah und Fern starteten bei idealem Laufwetter am Hallsteiner Haisla. Es konnten bis zu 4 Runden rund um den Hallersteiner Forst absolviert werden, eine Runde war 5,3 Kilometer, somit war die Halbmarathonstrecke möglich.

Aufgrund der guten Resonanz wurde auf der Strecke wieder eine Gourmetverpflegung ausgegeben. Bei Bier mit Brezeln, Wein mit Käse, Wasser mit Obst kam auch jeder gutbehalten ins Ziel. Nach dem Lauf wurde sich im Haisla gemütlich zusammengesetzt und man konnte bei Bratwürsten oder Kaffee und Kuchen sich von den Laufstrapazen gut erholen.

Es wurden im Anschluß auch Sachpreise vergeben: Teilnehmerstärkste Gruppe mit 23 Teilnehmern die ifl Hof, älteste Teilnehmerin Elfriede Albig, ifl Hof, 1953, ältester Teilnehmer Werner Heinrich, Tv Helmbrechts, 1932, jüngste Teilnehmerin Tessa Schödel aus Hallerstein, 2007 und jüngster Läufer Paul Schubert, LG Hallerstein, 2007. Update: Bildergalerie nun unter: http://www.lg-hallerstein.de/bilder/2017/volkslauf_lg/Default1.aspx

Verfasser: C. Reiche (16.05.2017 19:46:40)

Freundschaftslauf ifl Wunsiedel - LG Hallerstein

Locker in den Frühling gestartet bei idealem Laufwetter

Am 02. April starteten 22 Läufer der ifL Wunsiedel und der LG Hallerstein,sowie Lauffreunde aus Nah und Fern bei idealem Laufwetter. Die weiteste gereiste Person kam sogar aus Atlanta/ USA. Die ifl Wunsiedel hatte hierzu dieses Jahr eingeladen.

Es wurde in 2 Gruppen gelaufen, eine schnelle Gruppe, diese absolvierte 13 Kilometer und  eine langsame Gruppe, die mit einer Zusatzeinlage ca. 17 Kilometer rund um das schöne Wunsiedel, Bad Alexandersbad und Kösseine einlegten. Danach erfolgte das Entspannungsprogramm in der Vitalscheune Wunsiedel mit Saunaprogramm und anschliessendem gemeinsamen Essen. So lässt sich die Laufsaison beginnen...

Verfasser: C. Reiche (13.04.2017 13:32:26)

Sylvesterlauf Stammbach TV Helmbrechts / LG Hallerstein

TV Stammbach / LG Hallerstein zweitstärkste Gruppe beim Sylvesterlauf mit 25 Läufern

Am 31.12.2016 starteten 290 Läufer zum legendären Syslvesterlauf in Stammbach, der dieses Jahr zum 30.mal statt fand.

Bei nahzu idealen Wetterbedingungen, Sonnenschein und einer traumhaften Winterlandschaft gingen die Läufer an den Start. Sie wurden von Gerhard Quick, dem Abteilungsleiter, stellvertretenden Landrat Hans-Peter Baumann und Pfarrer Hans-Jürgen Müller auf die Piste geschickt. Es konnten Strecken mit 7 und 14 Kilometer absolviert werden. Dieses mal war der Start an der Stammbacher Volksschule, die restliche Streckenführung wurde entsprechend angepasst. Auch unser Ehrenmitglied Alexander König war mit von der Partie. Die Teilnehmerstärkste Gruppe war IfL Hof mit 27 Läufern. Nach dem Lauf wurde zur gemütlichen Zusammenkunft bei Kaffee und Krapfen eingeladen.

Verfasser: C. Reiche (08.01.2017 20:35:58)

News vom Dienstag, 12. Juli 2016 22:01 Uhr

16. Fichtelgebirgsmarathon, Markus Köhler mischt auf und wird Erster in Gesamtwertung

Am 09.07.2016 geht Markus Köhler erst arbeiten in seiner Backstube bei der Bäckerei Fiedler in Schwarzenbach Saale. Danach wird er noch ganz große Brötchen an diesem Tag backen. Sein Chef läßt Ihn eine Stunde eher gehen, schnell zieht er sich um, um in Leupoldsdorf am 16.Fichtelgebirgshalbmarathon  zu starten. Es handelt sich um eine niveauvolle Strecke mit mit 411 Höhenmetern.

Er kann seinen Konkurrenten Klaus Wießner von den Lauffreunden Gößweinstein einholen und schließlich abschütteln und läuft nach 1:21:46 Stunden am Ziel in Bad Alexandersbad ein. Und - er ist als Erster am Ziel.

Weitere Läufer der LG Hallerstein: Toni Langheinrich, 11. Gesamtwertung mit 1:34:59, Andreas Vogel, 18. Gesamtwertung mit 1:38:45, 23. Gesamtwertung Katzer Dieter mit 1:40:38. Weitere Läufer: Volker Schubert, Ralf Kupferschmidt, Christian Reiche, Ute Hickl, Jutta Fichtner, Klaus Fichtner, Ute Vogel

Das Bild zeigt alle Läufer der LG Hallerstein vor dem Start, Links unten Markus Köhler.

Verfasser: C. Reiche (12.07.2016 22:01:41)

zum News-Archiv der LG-Hallerstein...